»Freiheit gibt es nur bei

einem guten und

aufrechten Gewissen.«

Johannes Calvin, Kirchenreformator

(1509 - 1564)

Eine Biografie in Büchern

„Bunt wie ein Kirchentag“ (Die Welt) ist Wolfgang Hubers Bücherregal.

Verständnis für Kritik von Christine Lieberknecht

Wolfgang Huber hält die Kritik der ehemaligen thüringischen Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht am Agieren der Kirchen in der Corona-Krise teils für gerechtfertigt.

Der Mensch ist nicht nur Mittel zum Zweck

Das Verhältnis zum eigenen Sterben kann man nicht auf andere übertragen.

Corona-Krise gibt auch Anlass zu Hoffnung

Predigt von Wolfgang Huber im ZDF-Fernsehgottesdienst aus Ingelheim am Rhein, 26. April 2920:

Corona-Einschränkungen: „Wehleidiger Ton ist nicht richtig“

Wolfgang Huber verteidigt das Aussetzen der Gottesdienste in Deutschland wegen der Corona-Krise.

Aufruf von Prominenten über 70 Jahren: Wir bleiben freiwillig zuhause

Die Corona-Pandemie hat das wirtschaftliche und gesellschaftliche Leben stark beeinträchtigt.

Was lernen wir aus dieser Krise?

Wolfgang Huber hofft, dass nach der Corona-Krise mehr Demut in unsere Kultur einzieht.

Ausgewählte Werke von Dietrich Bonhoeffer erscheinen in Sonderausgabe

Die Ausgewählten Werke von Dietrich Bonhoeffer in drei Bänden erscheinen anlässlich seines 75. Todestages in einer Sonderausgabe.

Projekte von Kara Huber

Hier geht es zu den Projekten von Kara Huber.

WOLFGANG HUBER

Professor Dr. Dr. h.c. Wolfgang Huber ist einer der profiliertesten Theologen Deutschlands und betätigt sich als Vordenker in ethischen Fragen.

Dietrich Bonhoeffer

Cover Bonhoeffer klein

Das Porträt des
Theologen und
Widerstandskämpfers
bei C.H.Beck

Der Kern des christlichen Glaubens

cover-glaubensfragen

Wolfgang Huber entdeckt ihn mit Martin Luther
in der Botschaft des Evangeliums

Ebenfalls bei C.H.Beck

cover ethik web

„Das Buch ist ein weiser
Führer durch die ethischen
Lebensprobleme heute.“

Karl Kardinal Lehmann

Zum Seitenanfang