Wolfgang Huber


»Freiheit gibt es nur bei

einem guten und

aufrechten Gewissen.«

Johannes Calvin, Kirchenreformator

(1509 - 1564)

Huber empfiehlt Islam selbstkritische Reflexion

Wolfgang Huber sieht den Islam vor der Aufgabe, ein modernes Religionsverständnis zu entwickeln.

Weiterlesen...

Wolfgang Huber warnt vor fundamentalistischem Islam

Wolfgang Huber warnt vor einem Erstarken des fundamentalistischen Islam in Europa und im Nahen Osten.

Weiterlesen...

Brandenburg ehrt Wolfgang Huber mit Verdienstorden

Wolfgang Huber ist mit dem Verdienstorden des Landes Brandenburg ausgezeichnet worden.

Weiterlesen...

Schirmherr für Käthe-Kollwitz-Ausstellung in Forchheim

Unter dem Titel “Zeugin ihrer Zeit - Mahnerin für die Gegenwart” sind in der evangelisch-lutherischen Christuskirche im oberfränkischen Forchheim Werke der Künstlerin Käthe Kollwitz (1867-1945) zu sehen.

Weiterlesen...

Schirmherr für erholsame Ferientage in Brandenburg

Im Zusammenhang mit dem 850-jährigen Jubiläum des Doms von Brandenburg hat Wolfgang Huber die Schirmherrschaft über das Projekt Freizeit-Pate 2015 des CVJM-Ostwerks übernommen.

Weiterlesen...

Festgottesdienst im ZDF zum 850-jährigen Bestehen des Brandenburger Doms

Das 850-jährige Bestehen des Doms in Brandenburg an der Havel ist am 17. Mai 2015 mit einem Fernsehgottesdienst im ZDF gefeiert worden.

Weiterlesen...

Dietrich Bonhoeffer: Den Frieden als Wagnis verstehen

Vor 70 Jahren, am 9. April 1945, wurde der evangelische Theologe und Widerstandskämpfer Dietrich Bonhoeffer von den Nationalsozialisten im Konzentrationslager Flossenbürg ermordet.

Weiterlesen...

Bildung ist der Schlüssel zu Gerechtigkeit

Eine gerechte Gesellschaft muss ihren Mitgliedern vor allem Zugang zur Bildung ermöglichen.

Weiterlesen...

WOLFGANG HUBER

Professor Dr. Dr. h.c. Wolfgang Huber ist einer der profiliertesten Theologen Deutschlands und betätigt sich als Vordenker in ethischen Fragen.  

Weiterlesen...

Neu im Verlag C.H.Beck

cover ethik web

„Das Buch ist ein weiser
Führer durch die ethischen
Lebensprobleme heute.“

Karl Kardinal Lehmann

 

Ethik – die DVD

ethik 140 web

Ein Seminar der Zeit Akademie

 

Zum Anfang